Wir stellen uns vor


Unser Angebot

Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Beratungs- und Trainingsangebote für die öffentliche Verwaltung.

Wir stellen mit unseren Kunden aus dem öffentlichen Sektor alle drängenden Zukunftsfragen und entwickeln mit ihnen gemeinsam richtungsweisende Antworten, sei bei der Entwicklung grundlegender strategischer Fragestellungen im Organisations- bzw. Personalbereich, bei der Planung und Umsetzung personalpolitischer Handlungskonzepte oder der zielgerichtete Personalentwicklung für Führungskräfte und Mitarbeiter.

Dabei verfügen wir über ein hohes Expertenwissen auf dem öffentlichen Sektor, kennen die in Verwaltungen gelebten Normen und Werte und sprechen die Sprache unserer öffentlichen Kunden. So schaffen wir vertrauen und legen die Basis für kraftvolle Veränderungsprozesse. Wir beraten Behörden, Kreise und Städte seit mittlerweile 15 Jahren.

 

Unser Selbstverstaendnis

Im Zuge unserer Beratungsarbeit berücksichtigen wir die spezifischen Anforderungen von Kreisen, Städten, Gemeinden und sonstigen Einrichtungen des öffentlichen Sektors. Wir sind davon überzeugt, dass Verwaltungen nicht mit Unternehmen vergleichbar sind. Vor allem dienen sie dem Gemeinwohl und der Daseinsvorsorge und unterscheiden sich in ihrer Organisationskultur deutlich von Wirtschaftsunternehmen.

Wir glauben an eine partnerschaftliche Arbeitsweise auf Augenhöhe. Wir sind davon überzeugt, dass die Kunden-/Beraterbeziehung von Vertrauen und Wertschätzung getragen sein sollte. In unsere Projekte bringen wir uns daher nicht allein als Berater, vielmehr als Personen, getragen von Werten und Überzeugungen ein.

Wir beteiligen uns an aktuellen Diskussionen und dem fachlichen Austausch im Bereich der Instrumente und Konzepte für eine moderne und zukunftsfähige Verwaltung.

Besonders bewegen uns hierbei Fragen des Umgangs mit den demographischen Herausforderungen in Gesellschaft und Verwaltung, Konzepte zur Personalgewinnung und langfristigen Personalbindung, neue Wege der Zusammenarbeit innerhalb der Verwaltungen zur Bearbeitung bereichsübergreifender Herausforderungen, die Anforderungen an die Verwaltungen von morgen und einer zielgerichteten Personalentwicklung und -qualifizierung.

 

Systemischer Beratungsansatz

Wir begleiten unsere Kunden der öffentlichen Verwaltung auf Basis einer systemischen Beratungshaltung. Darunter verstehen wir, dass wir alle relevanten Perspektiven und Aspekte einer Organisation mit in unser Beratungskonzept einbeziehen.

Jeder Beratungsprozess betrifft in seinen Ergebnissen die Organisation in Gänze. Nachhaltige Beratungskonzepte sowie deren erfolgreiche Umsetzung gelingen nur dann, wenn sie alle relevanten Aspekte und Beteiligte mit in den Blick nehmen.

 

Change Management

Wir wissen um die Beharrungskräfte des Gewohnten. Vertraute Prozesse und Strukturen liefern in hohem Maße Sicherheit. Eine Abkehr von gewohnten Wegen löst Unsicherheit und Irritation aus. Die Herausforderungen der Zukunft führen jedoch manchmal zu unabweisbaren Veränderungsnotwendigkeiten.

Im Zuge unserer Beratung schauen wir daher immer auch auf die Umsetzung selbst und planen Formate, die die Einführung der Konzepte unterstützen.

 

 

Unser Team

Verwaltungsexperte Michael AhrMichael Ahr ist als Verwaltungsexperte Ansprechpartner für Ihre Projekte. Er hat 17 Jahre lang im gehobenen und höheren Dienst beim Land Nordrhein-Westfalen gearbeitet. Seit 10 Jahren ist er als Berater und Trainer für Städte, Kreise, Gemeinden und sonstigen Institutionen der öffentlichen Hand tätig. Er ist systematischer Organisationsberater und Coach.

Um sich hat er ein Team von Spezialisten unterschiedlicher Disziplinen vereint, die jedoch alle selbst Erfahrung aus der Arbeit in der öffentlichen Verwaltung mitbringen, entweder als ehemalige Mitarbeiter oder als Berater und Trainer.

 

 

Karin Luger ist ystemische Organisationsberaterin und Coach mit den Schwerpunkten Strategieentwicklung, Steuerung und Umsetzung strategischer Vorhaben, Change Management und Unternehmensnachfolge. Karin Luger verfügt über langjährige Erfahrung im Aufbau und der Führung von Unternehmen.

Ihr unternehmerisches Know-how nutzt sie bei der praxis- und ergebnisorientierten Umsetzungsbegleitung von strategischen Neuausrichtungen und bei komplexen Veränderungsprojekten in Unternehmen und Non-Profit-Organisationen.